Bretagne-Tipp

Infos aus erster Hand und Ferienhäuser als Mittelpunkte des Erlebens

Meeresfrüchte-Platten

Essen, Trinken, Spezialitäten

Meeresfrüchte-Platten sind in der Bretagne sehr beliebt und werden dort zahlreich und in jeder Jahreszeit angeboten. Absouter Renner sind sie aber zu Silvester. Dann bilden sich lange Schlangen vor den Fischtheken, wo sich die Bretonen Ihre Lieblingsplatte zusammenstellen oder auch einfach bestellen und abholen. Im Bretagne-Urlaub auf dem Markt sind diese oder auch noch andere Meeresfrüchte wiederzufinden. Viel Spaß bei der Zusammenstellung einer Meeresfrüchteplatte im Ferienhaus!

Hier schon mal einige Zutaten, die auf dem Foto oben zu sehen sind: A: Tourteau = Taschenkrebs, B: Bigorneau = Strandschnecke, C: Crevette rose = Rosa Garnele/Crevette, D: Huître = Auster, hier: Felsenauster, E: Langoustine = Kaisergranat, F: Praire = Venusmuschel; G: Bulot = Wellhornschnecke. Und im Folgenden können Sie schon vorab in ein paar Körbe schauen: