Ferienhaus Bretagne Kerargon

Zwei Ferienhäuser für max. 12 und 14 Personen

Lage und Umgebung Ferienhaus Kerargon

Das historische Hofgut Kerargon liegt zwischen dem malerischen Quimper (20 km) und den endlosen Stränden des Finistères (6 km). Ganz nahe auch die berühmte Pointe du Raz, das malerische Dorf Locronan oder die Halbinsel Crozon. Sie sind mittendrin in der authentischen Bretagne und ihrer einzigartigen Küstenlandschaft.

Bretagne Karte mit Ferienhaus-Lage

Nach Erhalt der Anzahlung schicken wir Ihnen gerne eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung. Einmal angekommen, können Sie das meiste per Rad erledigen (lokaler Radverleih). Entdecken Sie die Vielfältigkeit der Bretagne direkt vor unserer Haustür!

Sie suchen sportliche Betätigung?

In 6 km Luftlinie beginnt die längste Strandküste Frankreichs. Der nächste Strand ist bewacht und bietet eine Surf- und Strandsegel-Schule. Das Surferparadies La Torche ist 15 km entfernt. 4 Golfplätze liegen im nahen Umfeld. Wandern, Radfahren, Reiten kann vor der Tür beginnen.

Geschichtsbegeisterte

erfreuen sich an den Fachwerkhäusern in Quimper, erklimmen historische Leuchttürme (Eckmühl in Penmarc'h), bestaunen prähistorische Menhire und Dolmen (bedeutende Ausgrabungsstätte Menez Dregan ca. 15 min entfernt, Prähistorisches Museum in Penmarc'h, die Gegend wimmelt vor Menhiren und Dolmen), erkunden bretonische Calvarien (die älteste St. Jean Troelimon ca. 15 min entfernt), uralte Kirchen und viele berühmte Orte (Locronan, Pont Croix, Pont Aven, Concarneau). Pont-l'Abbé zeigt die tollsten Trachten zur Fête des Brodeuses am 2. Wochenende im Juli.

Lust auf Shoppen?

In Quimper reiht sich ein netter Laden an den anderen. Hier finden Sie zudem den Fabrikverkauf von Armor Lux. Die Gegend strotzt vor Künstlern und ihren Ateliers und jeder Markt bietet die Auswahl von Kunst bis Kitsch.

Gourmets

erfreuen sich am frischen Meeresfang und reifen Gemüse vom Markt, das in unseren gut ausgestatteten Küchen nach eigenem Gusto und im eigenen Zeitplan zubereitet werden kann. Dazu Cidre (Kerné) und Paté (Henaff) vom Nachbarort, frische Kräuter von unserem Garten sowie den "lokalen" Weisswein.

Musikbegeistert?

Hier wetteifert jedes Städtchen mit einem eigenen Musikfest. Eines der größten (Festival de Cornouaille, Quimper, 22.-27. Juli 2014) findet vor der Tür statt. Tanzen Sie mit bei einem der vielen lokalen Fest-noz, wo Livemusik und Mitmachen eine Selbstverständlichkeit sind.

Sehnen Sie sich nach Ruhe?

Entspannen Sie in unseren Hängematten, lauschen Sie den Vögeln oder dem Wind, schmökern Sie im Bücherbord.

Spüren Sie der Literatur nach?

Kommisar Dupin (Bretonische Verhältnisse, Bretonische Brandung, Bretonisches Gold → Bretagne Bücher) wohnt und speist in Concarneau, "Salz auf unserer Haut" oder "Die Mondspielerin" finden just südlich statt. Und der berühmte bretonische Autor Jakez Helias (→ Bretagne Literatur) wurde im Nachbarort geboren.