Ferienhaus Bretagne Kerjagu

3 Schlafzimmer, für max. 6 Personen plus Kind

Lage und Umgebung Ferienhaus Kerjagu

Das Ferienhaus liegt auf der Ile Grande nordwestlich von Lannion.

Das Ferienhaus Bretagne Kerjagu liegt auf der Ile Grande an der Rosa-Granitküste.

Das Ferienhaus liegt ruhig in einer Sackgasse, in der ersten Straße links hinter der kleinen Brücke, die auf die Insel führt. Direkt am Garten entlang führt ein romantischer Fußweg zum Wasser, das bei Flut ca. 100 m entfernt ist. Auf diesem Weg können Sie morgens u.a. an einer Pferdekoppel entlang die Frühstücksbaguette in der Ortsmitte holen, verbunden mit einem schönen ersten Spaziergang. Der kleine Supermarkt der Insel bietet eine gute Auswahl an Lebensmitteln und Wein.

Die Insel selbst bietet mehrere familienfreundliche Strände, die nie überlaufen sind und auch eine Segel- und Surfschule, an der Sie und Ihre Kinder Kurse absolvieren können, aber auch einfach Boote und Surfausrüstungen mieten können. Auf einem Uferpfad kann man die ganze Insel umrunden und zu verschiedenen Badebuchten gelangen. Die Ile Grande liegt zwischen zwei sehr hübschen Küstenorten, Tregastel und Trebeurden, in denen ganzjährig lebhafte Märkte stattfinden, die in der Sommerzeit natürlich auch Touristen anziehen. Und das Museum für Telekommunikation ist auch ganz in der Nähe, ein paar Kilometer weiter Lannion mit schöner, sehenswerter Altstadt, einem großen, lebendigen Markt und auch einigen größeren Supermärkten.

Fährt man vom Ferienhaus Kerjagu die Bretagne-Küste in östlicher Richtung, so gelangt man bei Trégastel und Ploumanac´h zum Herzstück der Rosa-Granit-Küste. Begeistern können auch die Halbinsel von Plougrescant nördlich der Bischofsstadt Tréguier, ganz nah davon auch die Gärten von Kerdalo, noch etwas weiter die Stadt der Islandfischer Paimpol mit der Insel der Blumen und rosa Felsen Île de Bréhat. Vom Ferienhaus gesehen weiter westlich sind Morlaix mit seiner Bucht und bei St-Pol-de-Léon die Hafenstadt Roscoff mit der Insel Île de Batz sehr lohnenswert. Damit sind bei Weitem nicht alle Sehenswürdigkeiten in diesem Teil der Bretagne-Nordküste aufgezählt. Und alle weiteren touristisch interessanten Orte der Bretagne sind maximal einen Tagesausflug vom Ferienhaus Kerjagu entfernt. So beispielsweise im Nordosten der Bretagne die Korsarenstadt St-Malo oder die steilen Klippen des Cap Fréhels, und natürlich am "Tor der Bretagne" das Weltkulturerbe Mont-St-Michel (bereits in der Normandie gelegen).

Weitere Fotos finden Sie auf unserer Homepage, die wir Ihnen gerne auf Anfrage mitteilen. Und Tipps für den Aufenthalt geben wir Ihnen natürlich gerne, wenn Sie unser Haus gemietet haben.