Ferienhaus Bretagne Villa Granit Rose

4 Schlafzimmer, für max. 8 -10 Personen

Lage und Umgebung Ferienhaus Villa Granit Rose

Das Bretagne-Ferienhaus liegt unmittelbar an der Rosa Granitküste in Tréburden, außerhalb des Ortskerns und nahe der Île Grande.

Bretagne Karte Ferienhaus Villa Granit Rose

Von unserem Ferienhaus aus erreichen Sie das Meer auf ruhigen Wegen ohne Autoverkehr. Sie sind dafür zu Fuß gerade mal 900 m oder 10 Minuten durch die Küstenlandschaft unterwegs, unweit einiger Monumente der Megalithkultur. Es sind nicht die einzigen, in der Gemeinde stehen noch etliche weitere Menhire und Dolmen. Wenn Sie den Wassersport oder die Fischerei zu Fuß lieben, sind die Häfen von Tréburden oder der Île Grande gerade mal 5 Autominuten entfernt. Auch die weiteren berühmten Orte der Rosa Granitküste Trégastel, Ploumanac'h und Perros-Guirec mit ihren wunderbaren Granitstein-Ensembles und herrlichen Stränden sind nicht weit. Auf Bootsausflügen können Sie die faszinierende Landschaft der Rosa Granitküste vom Meer aus genießen und zum Vogelparadies der Sept-Îles fahren.

Eindrücke von der Umgebung des Ferienhauses

Im Bretagne-Urlaub ist die Rosa Granitküste eben ein absolutes "Muss". Sie nimmt es spielend mit den anderen Highlights der Bretagne auf. Falls Sie dies kontrollieren möchten: Bei ihrer überschaubaren Größe sind die großen Sehenswürdigkeiten der Bretagne meist bequem in Tagesausflügen zu erreichen. An der Nordküste sehr empfehlenswert und gar nicht weit von der Villa Granit Rose entfernt liegt die Blumeninsel Île de Bréhat, weiter östlich das Cap Fréhel, ein Stück weiter die alte Korsarenstadt St-Malo und am östlichen Ende der Bretagne dann das Wunder des Abendlandes, der Mont-Saint-Michel. In westlicher Richtung vom Ferienhaus lohnen sich sicherlich Ausflüge ins Finistère. Wir empfehlen die eindrückliche Küstenlandschaft der Abers (→ Sehenswürdigkeiten Bretagne-Nordküste), die Aquarien von Brest Océanopolis, weiter südlich das ehemals impressionistische Künstlerdorf Pont-Aven und mit Locronan den wohl authentischsten Ort der Bretagne. Unweit davon einer der höchsten Berge der Bretagne: Der Ménez-Hom an der Schwelle zur Südbretagne bietet unfassbar weite Aussichten über die Bucht von Douarnenez, die Halbinsel von Crozon und das Landesinnere. Und wenn es Sie noch weiter in die Südbretagne zieht: Besuchen Sie im Morbihan unbedingt die Steinfelder von Carnac und die Île aux Moines im Golf von Morbihan.