Bretagne-Tipp

Infos aus erster Hand und Ferienhäuser als Mittelpunkte des Erlebens

Lannion

Städte, Orte

Lannion in der Bretagne, das sind schöne alte Häuser und eine lebendige Innenstadt mit guten Einkaufsmöglichkeiten. Als Höhepunkt wird hier jeden Donnerstag der größte Markt des Départements Côtes d'Armor (→ Bretagne-Info) abgehalten. Er zieht sich durch die ganze Innenstadt, im Sommer ein Reigen von Bildern mit Volksfest-Charakter. Lannion hat ganzjährig viel zu bieten - besonders aber donnerstags.

Lannion liegt am Mündungstrichter des Léguer, der sogar hier noch mitten in der Stadt das Spiel der Gezeiten sichtbar werden lässt. Er lädt genauso wie das Léguer-Tal oberhalb von Lannion zum Wandern und Naturgenuss ein. Zusätzlich zu einer handvoll eigener Sehenswürdigkeiten gibt es in der Umgebung von Lannion etliche sehenswerte Burgen und Schlösser, beispielsweise das Château de Tonquédec oder das Château de Kergrist. Verträumte Kirchen und Kapellen garnieren rundherum Orte und Landschaft - sehenswert beispielsweise direkt bei Lannion das beeindruckende Ensemble mit heiligen Quellen in Loguivy-lès-Lannion - und das Meer mit seinen schönen Stränden und kleinen Hafenorten ist ganz nah, insbesondere natürlich die berühmte Rosa Granitküste als eine der ganz großen Bretagne-Sehenswürdigkeiten.

Bretagne-Nordküste: Lannion.

Lannion an der Bretagne-Nordküste: Die Treppe zur Kirche von Brélévenez.
Mauspfeil auf Bild: Blick von oben auf Lannion.

Der Aufstieg über die 140 Stufen der Treppe von Brélévenez hinauf lohnt sich allein um seiner selbst willen, aber auch wegen der herrlichen Aussicht auf Lannion und wegen der alten von den Templer-Rittern gegründeten Kirche, die hoch über Lannion thront.

Lannion an der Bretagne-Nordküste: Die Kirche von Brélévenez.
Mauspfeil auf Bild: Innenraum der Kirche von Brélévenez.

Bretagne-Tipp Lannion: Feuerwerk am 13. Juli.Brezagne-Tipp Lannion: Flohmarkt.

Und die persönlichen Höhepunkte in Lannion: Das Volksfest mit Feuerwerk am Vorabend des Nationalfeiertags (14. Juli) und der einmal im Jahr stattfindende Flohmarkt der Superlative (→ Veranstaltungen). Beides findet auf dem großen Platz am Léguer statt.

Ja, in dieser Gegend lässt es sich wunderbar Urlaub machen. Fehlt nur noch eine angemessene Unterkunft. Glücklicherweise finden Sie hier das eine oder andere attraktive Bretagne-Ferienhaus, in Ploubezre direkt bei Lannion die zwei Ferienhäuser Bretagne Koad Arzhur für je 5 Personen oder auf halbem Wege zwischen Lannion und der Rosa Granitküste die Ferienwohnung Bretagne Petite Coquille für 4 Personen und das Ferienhaus Bretagne Grande Coquille für 8 Personen. In der anderen Richtung zwischen Lannion und der Korsarenstadt Morlaix mit seiner auch als großer Sehenswürdigkeit einzustufenden Bucht von Morlaix liegt in Plestin-les-Grèves das Ferienhaus Bretagne TyCoz für 4 Personen.